Zum Hauptinhalt springen

TÜV®

Certified OT Security Practitioner TÜV® (COSP)

<< zurück zur Übersicht

Certified OT-Security Practitioner (COSP) TÜV®

Einführung und Basisausbildung mit Zertifikat, für einen sicheren Umgang mit Operational Technology.

Cyber-Angriffe auf Produktionssysteme sind besonders heikel, vor allem da die Update-Zyklen beträchtlich länger sind als in klassischen IT-Systemen. Diese Schulung lehrt Mitarbeitern, wie diese sicher mit diesen Produktionssystemen arbeiten und Gefahren können. Alle an einem modernen Industriesystem beteiligten Personen benötigen Security-Basiswissen, um Sicherheitsprobleme zu erkennen und den industriellen Betrieb durch ihr Verhalten nicht zu gefährden.

Im Rahmen des Practitioner-Trainings werden den Teilnehmern durch zeitgemäße Fachinhalte, praktische Übungen als auch unterhaltsame Erfahrungen aus der industriellen Security Beratungspraxis jene Security-Kompetenzen vermittelt, die für Ihre Arbeit im geänderten Umfeld einer steigenden Digitalisierung nicht nur essenziell, sondern entscheidend sind.

Schulungsinhalte:

  • Einführung in ICS
  • IT- vs. OT-Security
  • IT Basics (Protokolle, Systeme, Kryptographie)
  • Security Bedrohungen und Angriffsvektoren
  • Social Engineering Basics
  • IEC 62443 Primer
  • Defense in Depth und Hardening
  • Incident Handling & Disaster Recovery

 

Termine und Anmeldung

Nächste Online-Termine:

  • 15.06. - 17.06.2021
  • 29.09. - 1.10.2021

Hier können Sie sich direkt zum Kurs anmelden: Anmeldung

  •  | Drucken
to top