Zum Hauptinhalt springen

TÜV®

Erfolgsfaktor Lager: Prozessorientiertes Organisieren im Lager

Erfolgsfaktor Lager: Prozessorientiertes Organisieren im Lager

Hintergrund & Seminarziel

Beschreibung & Lernziel des Seminars

Eine funktionierende Logistik und insbesondere die Lager nehmen in der neuen, digitalen VUKA-Welt eine immer wichtigere Funktion wahr. 

Hier werden Waren und Materialien konsolidiert, umgeschlagen, kommissioniert, kundenspezifische Anpassungen oder Konfektionierungen vorgenommen, der Versand vorbereitet, die Tourenplanung durchgeführt oder Retouren abgewickelt. 

Das bedeutet: Keine noch so digitale Produktion und kein noch so digitalisierter Handel kann funktionieren, wenn die (analoge, physische) Lagerlogistik nicht 100%ig stabil und zuverlässig liefert und leistet.

Insofern wird durch eine funktionierende Lagerlogistik die Wertschöpfung in Produktion und Handel überhaupt erst ermöglicht.

Zur Sicherstellung höchster Verfügbarkeit muss daher die kontinuierliche Verbesserung der Prozessorganisation im Lager (im Zusammenwirken mit Einkauf und Vertrieb) eine ständige Aufgabe der Organisation sein. 

Kurzum: Die zentrale Herausforderung sind

  • einerseits stabile, funktionierende und zuverlässige Lager- und Logistikprozesse sowie
  • andererseits die Kostenreduzierung überall und insbesondere dort, wo keine direkte Wertschöpfung erzielt werden kann.

Termine und Preise

Erfolgsfaktor Lager: Prozessorientiertes Organisieren im Lager

  • 21.-23 November 2022 mit Trainer Reinhard Herges (LCT HERGES)

Preise und mehr Informationen schicken wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme über: tuv-deutschlandtuvat

  •  | Drucken
to top