Zum Hauptinhalt springen

TÜV®

Newsartikel

Ausbildung zum/r zertifizierten internen Qualitätsauditor/in TÜV®

  •   14.02.2019
  •   Erstellt von TÜV AUSTRIA Deutschland

Qualitätsauditor/innen bilden das Rückgrat jedes Managementsystems und haben eine zentrale Controlling- und Coaching-Funktion beim Aufbau und der Verankerung des Systems im Unternehmen sowie bei dessen ständiger Verbesserung.

Schneller als erwartet ist es wieder soweit: Das nächste Audit steht vor der Tür. Bereits die Ankündigung löst bei Kollegen/innen oftmals ein Gefühl der Unruhe aus. Dabei haben Audits eine ganz andere Absicht.

Wie Sie Ihre internen Audits mit Freude und Erfolg abwickeln, die richtigen Fragen stellen und Verbesserungsmöglichkeiten auf den Punkt bringen, das und noch viel mehr erfahren Sie bei der Ausbildung zum zertifizierten Qualitätsauditor!

Inhalte:

  • Grundlagen des Qualitäts- & Prozessmanagements nach ISO 9001:2015
  • Die ISO 9001:2015 und Interpretation der wichtigsten Normforderungen
  • Phasen im Auditprozess nach ISO 19011
  • Audit-Vorbereitung, -Durchführung & -Nachbereitung
    - Erstellung eines Auditprogramms, Erstellung von Auditdokumenten
    - Dokumentenprüfung
    - Auditplan
    - Sammeln und Verifizieren von Informationen
    - Erarbeiten von Auditfeststellungen und -schlussfolgerungen
    - Erstellung eines Auditberichts
    - Durchführung von Auditfolgemaßnahmen
  • Audit-Gesprächsführung: Audit-Atmosphäre & Fragetechnik
  • Anforderungen an Auditor/innen
  • Rollenübungen zu typischen Audit-Situationen mit Analyse

Abschluss:

Zertifizierungsprüfung mit Zertifikat "Interne/r Qualitätsauditor/in"

Termin:

25.-28.03.2019 | 09:00-17:00 Uhr
Ort: TÜV AUSTRIA Deutschland, Kurze Straße 40, 70794 Filderstadt bei Stuttgart

Anmeldung >>

Teilnahmebetrag: € 1.590,– zzgl. MwSt. zzgl. € 110,- Prüfungs- und Zertifikatsgebühr. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert. Kurse in Kooperation mit der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH.

Ihre Vortragenden:

Gabriele Henze ist seit mehr als 20 Jahren im Qualitätsmanagement, Datenschutz und im Auditmanagement tätig, unter anderem in der Beratung und Auditierung von Geschäftsprozessen sowie in der Entwicklung von QM- und Datenschutzmanagementsystemen. Sie ist gesellschaftsführende Geschäftsführerin der Beratungsgesellschaft Institute of Leadership, Management & Technology Innovations S.L.u. mit Sitz in Madrid und Köln und Lehrbeauftragte in Master- und Bachelorstudiengängen für MBA Studenten. Sie verfügt über umfassende Erfahrung als interner und externer Auditor von Managementsystemen.

Thomas Rochowansky verfügt über langjährige Erfahrung im Qualitätsmanagement, insbesondere als interner Auditor und Trainer. Als Leiter des Teams Lerndienstleistungen der TÜV AUSTRIA Akademie begeistert er in seinen interaktiven Trainings seit mehr als 15 Jahren unsere Teilnehmer für Qualitätsmanagement mit dem Schwerpunkt auf interne Audits und Gesprächsführung.

Lassen Sie sich inspirieren und nutzen Sie interne Audits erfolgreich für Ihr Unternehmen.

Risikolos ins nächste Audit: Jetzt interne/r Auditor/in werden

  •  | Drucken
to top