Zum Hauptinhalt springen

TÜV®

Newsartikel

Betriebsanleitung nach EN ISO 20607 - Kundencheckliste zum Herunterladen

  •   11.01.2022

Kundencheckliste zur Abfassung einer Betriebsanleitung nach EN ISO 20607

  • Allgemeine Gestaltungsleitsätze gemäß EN ISO 20607
  • Formulierungsleitsätze gemäß EN ISO 20607
  • Inhalts- und Aufbauleitsätze gemäß EN ISO 20607

Gemäß EN ISO 12100:2010 Sicherheit von Maschinen – Allgemeine Gestaltungsleitsätze – Risikobeurteilung und Risikominderung ist das Abfassen der Benutzerinformation ein integraler Bestandteil bei der Gestaltung einer Maschine. Je nach Risiko und Zeitpunkt, zu dem der Benutzer die Information benötigt, können die Informationen dabei in/ auf der Maschine selbst, in Begleitunterlagen wie der Betriebsanleitung, auf der Verpackung oder außerhalb der Maschine, durch andere Maßnahmen wie Signale und Warnhinweise angegeben werden. Die Betriebsanleitung bildet somit ein zentrales Element in der Bereitstellung von Benutzerinformationen und ist besonders gerade deshalb eindeutig von der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG gefordert. Neben der EN ISO 12100 legt die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG entsprechend auch die grundlegenden Anforderungen an eine Betriebsanleitung fest, welche sicherlich für Sie als Maschinenhersteller keine neuen Informationen bereithalten.

Die Typ-B-Norm EN ISO 20607 wurde als Hilfestellung für Maschinenhersteller zur Erstellung einer Betriebsanleitung veröffentlicht und mittlerweile harmonisiert. Sie legt die Anforderungen an den Maschinenhersteller für die Erstellung der sicherheitsrelevanten Bestandteile einer Betriebsanleitung für Maschinen fest und spezifiziert somit die bereits bekannten Anforderungen. Um Ihnen eine Hilfestellung bei der Anwendung der Norm zu geben und zu überprüfen, ob Sie die grundlegenden Anforderungen der Norm erfüllen, haben wir Ihnen die wesentlichen Inhalte dieser Norm herausgearbeitet.

Laden Sie hier direkt die Kundencheckliste herunter!

Download Kundencheckliste Betriebsanleitung EN ISO 20607

Bei Fragen sind wir gerne für Sie da:
Tel.: +49 711 722 336-18
E-Mail: tuv-deutschlandtuvaustriade

  •  | Drucken
to top