Zum Hauptinhalt springen

TÜV®

TÜV AUSTRIA TECNOTEST GmbH

TÜV AUSTRIA TECNOTEST GmbH

Werkstoffkompetenz im Rheinland

Die TÜV AUSTRIA TECNOTEST GmbH ist seit 31. August 2018 ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der TÜV AUSTRIA Deutschland GmbH und die Kompetenz in zerstörungsfreier Werkstoffprüfung.

Bei der Errichtung von Produktionsanlagen und der Fertigung von Industriegütern spielt die Qualitätskontrolle eine essentielle Rolle. Als Teil davon steht die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung an exponierter Stelle. Die TÜV AUSTRIA TECNOTEST GmbH bietet diese Qualitätskontrolle bereits seit über 40 Jahren als Dienstleistung an und hat sich das Vertrauen namhafter Unternehmen im In- und Ausland erworben.

Als einer der großen leistungsstarken Anbieter dieser Art in der Branche sind wir in der Lage alle zerstörungsfreien Prüfverfahren in unserem Prüflabor (Durchstrahlungsraum) oder vor Ort beim Kunden auszuführen. Durchstrahlungsprüfung mit Isotop und Röntgenanlagen, Ultraschallprüfung oder Oberflächenrissprüfung nach dem Magnetpulver und Farbeindringverfahren – für alle Prüfmethoden steht modernste Technik zu Verfügung.

Unsere nach DIN EN ISO 9712 und ASNT qualifizierten und zertifizierten Mitarbeiter nutzen diese Technologien, um Ergebnisse nach nationalen und internationalen Standards zu erreichen. Darüber hinaus erstellen wir für unsere Kunden die erforderliche Dokumentation der Prüfergebnisse und entwickeln Problemlösungen für spezielle Prüfaufgaben. 

  •  | Drucken
to top