Zum Hauptinhalt springen

TÜV®

Instandhaltungsmanagement & Werkstofftechnik

<< zurück zur Übersicht

Instandhaltungsmanagement & Werkstofftechnik

Der korrekte Einsatz von Werkstoffen ist die Basis konkurrenzfähiger Industrieproduktion. Die Auswahl und der richtige Umgang mit dem geeigneten Wekstoff entscheiden unter anderem über die Qualität des Endproduktes. Dabei dürfen der Schutz der Umwelt und die Arbeitssicherheit nicht außer Acht gelassen werden. Unsere Expert/innen vermitteln Ihnen umfassendes Wissen in Theorie und Praxis, sodass damit den höchsten Qualitätsanforderungen des Marktes entsprochen werden kann.

Instandhaltungsmanagement

GRUNDAUSBILDUNG

Unterrichtseinheiten: 16

Dieses Seminar vermittelt umfassendes Fachwissen sowie wirtschaftliche und organisatorische Kenntnisse für eine professionelle Instandhaltung.

Details & Termine

________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Ausbildung zum zertifizierten Sachkundigen für Freileitungsseile

GRUNDAUSBILDUNG

Unterrichtseinheiten: 24

Freileitungsseile dienen der elektrischen Energieübertragung sowie dem Datentransfer über große Entfernungen. Der Umgang mit diesen Seilen erfordert höchste Sorgfalt und fachmännische Handhabung.

Details & Termine

________________________________________________________________________________________________________________

  •  | Drucken
to top